Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Buchtipps


5 Tipps von Susanne Scholl

Journalistin und Schriftstellerin

Susanne Scholl  Buchtipps | Die StadtSpioninSusanne Scholl studierte Slawistik in Russland und Rom. Mit einer Stelle bei Le Monde und der APA begann sie ihre journalistische Laufbahn. Bekannt geworden ist sie als Auslandskorrespondentin für den ORF. Die zweifache Mutter ist auch als Autorin tätig und hat ihre Erlebnisse in Russland in Romanen und Gedichten festgehalten.
Für die StadtSpionin stellt sie ihre 5 aktuellen Lieblingsbücher vor.


Gabriel Garcia Marquez, Hundert Jahre Einsamkeit, Buchtipps | Die StadtSpioninGabriel Garcia Marquez | Hundert Jahre Einsamkeit
Susanne Scholl: „Das ist das Buch, das ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde, weil man es immer wieder lesen kann und immer neue Details entdeckt. Weil es unglaublich phantasievoll ist und gleichzeitig die eigene Phantasie unglaublich anregt.“

Verlagsinfo: Gabriel García Márquez' bedeutendster Roman und einer der schönsten der Weltliteratur: Bildhaft und anekdotenreich erzählt García Márquez die hundertjährige Familiengeschichte der Buendias - eine Geschichte von Siegen und Niederlagen, hochmütigem Stolz und blinder Zerstörungswut, unbändiger Vitalität und ihrem endgültigem Untergang. Die ganze Tragödie Lateinamerikas spiegelt sich in der phantastischen Welt von Macondo.
Verlag: Kiepenheuer & Witsch

Wassili Grossmann, Leben und Schicksal, Buchtipps | Die StadtSpioninWassili Grossmann | „Leben und Schicksal“
Susanne Scholl: „Weil es eine Zeit beschreibt, die meine Familie stark geprägt und auch beeinträchtigt hat - den zweiten Weltkrieg, die Nazis und die Stalinzeit in der Sowjetunion - und mit der ich mich immer wieder auseinandersetze.“
Verlagsinfo: Wassili Grossmans Gesellschaftsepos über die Schlacht um Stalingrad ist wie Tolstois Krieg und Frieden eines der wichtigsten Werke der russischen Literatur – ein Meisterwerk von enormer erzählerischer Kraft, von tiefer Einfühlung in die Leiden der Opfer und einer umfassenden Erkenntnis über die Mechanismen hinter der Tragödie des 20. Jahrhunderts.
Verlag: Ullstein Buchverlage


Ljudmila Ulitzkaja, Ergebenst euer Schurik, Buchtipps | Die StadtSpionin Ljudmila Ulitzkaja | „Ergebenst, euer Schurik“
Susanne Scholl: „Die Geschichte eines Mannes, der nicht nein sagen kann. Hinreissend humorvoll und tiefsinnig und unglaublich liebenswert. So wie meine vielen russischen Freunde.“
Verlagsinfo: Gut aussehend, höflich und sanftmütig ist er, ein Traum von einem Mann. Alles tut er den Frauen zu Gefallen - und sie lieben ihn. Alle. Warum also Nein sagen? Zu Matilda, die ihn als Knaben verführte; zur hässlichen, dafür um so bemitleidenswerteren Alja; zu Lena, die er heiratet, weil sie ein uneheliches Kind erwartet; zu seiner gehbehinderten Chefin Valerija und zu all den anderen Frauen, die ihn brauchen. Ein wunderbarer Roman über die Liebe mit einem tragikomischen Helden, dem die wahre Liebe fehlt.
Verlag: Carl Hanser


Italo Svevo, La coscenza die zeno, Buchtipps | Die StadtSpioninItalo Svevo | „La coscenza di zeno"
Susanne Scholl: „Weil das meine neben Russland zweite Heimat Italien in all ihren wunderbaren und schrecklichen Aspekten transportiert.“
Verlagsinfo: Die Gabe des Menschen, sich etwas vorzumachen, ist unerschöpflich. Nur wenige Autoren der Weltliteratur haben diese Erfindungsgabe so herrlich indiskret bloßgelegt wie Italo Svevo. Die erheiternden Vivisektionen seines Zeno Cosini leuchten das Bewusstseinslabyrinth des modernen Mannes bis in die hintersten Winkel aus. In jeder Hinsicht eine Offenbarung!
Verlag: Manesse

 


Sabine Gruber, Stillbach, Buchtipps | Die StadtSpionin Sabine Gruber | „Stillbach
Susanne Scholl: „Die Verbindung zwischen Südtirol und Italien, die Mussolini-Zeit und die gegenseitigen Resentiments, die bis heute bestehen - und die mich immer gleich aufregen. Gefühlsmäßig mit einfach aus der Seele geschrieben.“
Verlagsinfo: Als ihre beste Freundin Ines in Rom plötzlich stirbt, reist Clara Burger aus Stillbach in Südtirol an, um Ines’ Haushalt aufzulösen. Dabei entdeckt sie ein Romanmanuskript, das im Rom des Jahres 1978 spielt, dem Jahr der Entführung und Tötung Aldo Moros. In diesem großen, wunderschön geschriebenen Roman erzählt Sabine Gruber spannend und präzise von der Verflechtung persönlicher und historischer Ereignisse, von Stillbach und von Rom, von Verrat und Verbrechen, von Sehnsucht, Wahrheit und neuer Liebe.
Verlag: C.H. Beck

Share




[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN


5 Tipps von Ines Hofbaur

5 Tipps von Maria Mayr-Munoz

5 Tipps von Doris Pulker-Rohrhofer

5 Tipps von Julia Nauhaus

5 Tipps von Daniela Emminger

5 Tipps von Birgit Kuras

5 Tipps von Zoe Straub

5 Tipps von Hertha Kratzer

5 Tipps von Martina Ebm

5 Tipps von Paula Bolyos

5 Tipps von Eva Herzig

5 Tipps von Ruth Brauer-Kvam

5 Tipps von Mieze Medusa

7 Tipps von Violetta Parisini

5 Tipps von Julya Rabinowich

5 Tipps von Yasmo

4 Tipps von Christiane Wenckheim

5 Tipps von Claudia Unterweger

5 Tipps von Bettina Leidl

5 Tipps von Susanne Scholl

5 Tipps von Petra Draxl

5 Tipps von Eva Blimlinger

5 Tipps von Margit Fischer

5 Tipps von Clara Luzia

5 Tipps von Eva Glawischnig

5 Tipps von Konstanze Breitebner

5 Tipps von Beate Maxian

5 Tipps von Renate Danler

5 Tipps von Angela Schneider

5 Tipps von Alexandra Metz-Valny

5 Tipps von Bettina Hering

5 Tipps von Nina Blum

5 Tipps von Agnes Husslein- Arco

5 Tipps von Barbara Prammer

5 Tipps von Anna Koschka

5 Tipps von Susanna Zapreva

5 Tipps von Ruth Wegerer

5 Tipps von Edith Heller

5 Tipps von Petra Hartlieb

5 Tipps von Petra Gregorits

5 Tipps von Sonja Hammerschmid

5 Tipps von Christa Kummer

5 Tipps von Petra Zizenbacher

5 Tipps von Cordula Reyer

5 Tipps von Ulli Sima

5 Tipps von Daniela Enzi

5 Tipps von Doris Rose

5 Tipps von Karola Kraus

5 Tipps von Rotraud Perner

5 Tipps von Brigitte Hamann

5 Tipps von Stephanie Lang-Kral

5 Tipps von A. Schöler-Haring

5 Tipps von Onka Takats

5 Tipps von Johanna Rachinger

5 Tipps von Susanne Pöchacker

5 Tipps von Hanni Rützler

5 Tipps von Christina Stürmer

5 Tipps von Nina Hartmann

5 Tipps von Ellen Müller

5 Tipps von Danielle Spera

5 Tipps von Elfriede Hammerl

5 Tipps von Sasha Walleczek

5 Tipps von Alex. Riener

5 Tipps von Dr. Dagmar Schratter

5 Tipps von Miki Malör

5 Tipps von Mika Vember

5 Tipps von Eva Rossmann

5 Tipps von Brigitte Jank

5 Tipps von Renée Schroeder

5 Tipps von Sandra Frauenberger

5 Tipps von Cloed Baumgartner

5 Tipps von Ute Bock

5 Tipps von Dr. Ingrid Kapsch

5 Tipps von Dr. Gabriele Zuna-Kratky


 

 

Anzeige