Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Stadtleben

 

Darauf stehen wir: Schuhe

Schuhgeschäfte gibt es ja wie Sand am Meer. Blöde Sprüche über Frauen und Schuhe übrigens auch. Während letztere natürlich vollkommen uninteressant sind, haben wir uns mit ersteren befasst und eine kleine, aber feine Liste besonderer Wiener Schuhgeschäfte zusammengestellt. Die StadtSpionin verrät, wo ihr von Pariser-Chic über Schuhe in Übergrößen bis hin zu Öko-Highheels den für euch passenden Laden findet.

Manch eine von uns hat ihr privates Schuhmuseum. Und das ist gar nicht so uninteressant, denn jeder Schuh erzählt ja auch eine Geschichte: Wie die Wanderstiefel, die nach einem verregneten Südtirolurlaub noch immer Schlammklümpchen im Profil der Sohle haben oder die knallgrünen Highheels, die für den ersten Tag im neuen Job gekauft wurden, allerdings dann den Schuhschrank doch niemals verlassen durften. Was viele nicht wissen: Auch in der Wiener Schuhmacherinnung gibt es ein Schuhmuseum. Das liegt vermutlich an den Öffnungszeiten – nur einmal im Monat für drei Stunden ist geöffnet. Ausgestellt sind historische Modelle, aber auch eine alte Schuhwerkstätte mit mittlerweile längst vergessenen Werkzeugen. Lustig: Die Reitstiefel von Kaiser Franz Josef ähneln mit ihren Zehen in Naturform übrigens ganz stark den modernen Barfußschuhen. [ Web ]

 

Ein bisschen skurril, aber für vehemente Schuhliebhaberinnen sicher interessant: Die Werkstatt von Schuhmacher Scheer kann gemietet werden. Allerdings nicht für die Do-it-yourself-Schuhreparatur, sondern zum Essen. Bereits seit sieben Generationen werden dort Maßschuhe gefertigt, seit Mitte der Neunziger von Markus Scheer und seinen Mitarbeitern. Er selbst steht jedoch nicht am Herd. Je nach Wunsch kochen die Gäste selbst oder lassen sich von einem Do&Co-Koch verwöhnen. Auf jeden Fall eine ungewöhnliche Location. [ Web ]

Aber jetzt geht’s zum Shoppen. Der Schriftsteller Ferdinand Scholz brachte es treffend auf den Punkt und liefert uns damit das richtige Motto: „Das Leben ist gut, die Kunst ist schön, Schuh, nur Du kannst in beiden bestehen.“

Besondere Schuh-Geschäfte in Wien

Terra PlanaTerra Plana
Nicht umsonst wurde das Shoe-Label Terra Plana 2007 vom britischen "Observer“ zum "Ethical Fashion Product of the Year" gekürt: Die Schuhe werden aus pflanzlich gegerbtem Leder und Recyclingstoffen hergestellt. Selbst die Schuhkartons sind aus Altpapier gemacht. Die Modellpalette reicht von bunten Sneakern bis zu schicken Highheels. Nur ein paar Hausnummern vom Flagship-Store befindet sich das Outlet von Terra Plana. Dort gibt es Restpaare aus vergangenen Kollektionen, die Preise beginnen bei 50 Euro. Vorerst nur bis Ende März 2011 geöffnet.
Terra Plana, Neubaugasse 12-14, 1070 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 18:30, Sa 10:00 bis 18:00 Uhr
. [ Web ]


Jean Paul Jean Paul
Nicht jede von uns hat Schuhgröße 38. Mit besonders kleinen oder großen Füßen ist Schuhekaufen nicht immer ein Vergnügen, denn meist ist das Angebot arg begrenzt. Nicht bei Jean Paul. Hier gibt es schicke französische Lederschuhe in den Größen 32-45, teils sogar 46. Ganz neu jetzt auch auf der Wollzeile. Die Filiale in Simmering wird übrigens als Outlet geführt – dort gibt es reduzierte Restpaare vergangener Kollektionen um bis zu 70% reduziert. Außerdem findet regelmäßig ein Lagerverkauf statt, Infos dazu im Web.
Jean Paul, Wollzeile 7, 1010 Wien. Mo-Fr 10:00 bis 18:00, Sa 11:00 bis 17:00 Uhr.
Jean Paul, Josefstädter Straße 58, 1080 Wien. Mo-Fr 9:00 bis 18:00, Sa 9:00 bis 17:00 Uhr.
[ Web ]

Buffalo Buffalo
Der Flagshipstore der deutschen Schuhmarke Buffalo, übrigens der erste in Österreich, ist wirklich schick geworden: Ein riesiger Rauchglasspiegel nimmt fast die ganze Decke ein und reflektiert das Licht des großen schwarzen Lusters. Samtsessel sowie ein großes rundes Ledersofa laden zum ausgiebigen Schuheprobieren ein. Das Sortiment ist riesig und reicht bei überraschend niedrigen Preisen von Sandalen über Ballerinas, Pumps und Sneakers bis hin zu Stiefeln aller Art.
Buffalo, Seilergasse 14, 1010 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 18:30 Uhr, Sa 10:00 bis 18:00 Uhr.
[ Web ]


Vega Nova Vega Nova
Bei Vega Nova dreht sich alles ums Sitzen, Liegen und Gehen. Also gibt es neben der Möbel- auch eine Schuhabteilung. Hier wird mit Vorurteilen gegenüber Gesundheitsschuhen aufgeräumt und der Beweis angetreten, dass diese auch schick sein können. Es gibt Barfußschuhe, zum Beispiel die lustigen „Five Fingers“, die Freundinnen von Zehensocken lieben werden, aber auch Marken wie El Naturalista und Think sind vertreten. Das Sortiment in beiden Filialen überschneidet sich zum Teil, Fans klassischer Gesundheitsschuhe werden die Filiale im 5. bevorzugen.
Vega Nova, Margaretenstraße 82, 1050 Wien. Mo-Fr 10:00 bis 18:00, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr. [ Web ]
Vega Nova, Westbahnstraße 12, 1070 Wien . Mo-Fr 10:00 bis 18:00, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr. [ Web ]


6th Floor 6th Floor
Im Steffl gibt es gleich ein ganzes Stockwerk voller erstklassiger Schuhe. Business-Treter, Ballschuhe, halsbrecherische High Heels und Sneaker – von Etro, Yves St. Laurent und Tom Ford genauso wie von Ludwig Reiter und Adidas. In toll designtem Ambiente (das 6th Floor sieht aus wie eine Lounge) warten über 10.000 Paar Schuhe im Women's Shoe Paradise, im Gentlemen's Shoe Club und in der Sneaker Gallery, in der auch laufend mit Künstlern zusammengearbeitet wird. Wer hier landet, wird sehr, sehr viele Schuhe probieren müssen.
6th Floor, Steffl, Kärntner Straße 19, 1010 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 20:00, Sa 9:30 bis 18:00 Uhr.
[ Web ]


Schuhe für Frauen Schuhe für Frauen
Bei Schuhe für Frauen ist der Name Programm, denn hier findet frau Schuhe exklusiver Marken wie zum Beispiel arche, Fausto Santini und Mauro Teci. Besonders toll: Die Schuhe sind nicht nur von europäischen Designern, sondern alle auch in Europa hergestellt. Seit kurzem gibt es übrigens ausgewählte Modelle ab Größe 35 und bis Größe 43. Noch toller: Inhaberin Gertraud Buxhofer hat einen wirklich guten Geschmack. Das Angebot wird durch Taschen, Strümpfe aus Frankreich, Schweizer Strick und edle Schals von Ines Bader wunderbarstens ergänzt.
Schuhe für Frauen, Kirchengasse 28, 1070 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 18:00, Sa 10:00 bis 17:00 Uhr.
[ Web ]


Footsteps Footsteps

Für alle, die es schuhmäßig eher sportlich bevorzugen, ist Footsteps die erste Adresse. Hier gibt es eine Riesenauswahl an Sneakers und Sportschuhen. Einen Überblick über das Sortiment und die angebotenen Marken (von Adidas über Pantofola d’Oro bis Timberland) kann frau sich im Online-Shop verschaffen, die Beratung im Geschäft selber sollte man sich aber keinesfalls entgehen lassen, denn hier sind echte Profis am Werk. Außerdem gibt es dort wirklich schicke Sportbekleidung und Accessoires, die im Netz leider leider (noch) nicht erhältlich sind.
Footsteps, Fleischmarkt 12a, 1010 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 18:30, Sa 10:00 bis 18:00 Uhr.
[ Web ]

Shoetation Shoetation
Auch wenn Orthopäden und Bandscheiben das Gegenteil behaupten: Manchmal im Leben braucht frau hohe Schuhe. Und zwar wirklich hohe! Glücklicherweise gibt es Shoetation. Nicht nur im Online- Shop, sondern auch im elegant- weißen Showroom in der Rotenturmstraße kann frau „in echt“ High Heels einkaufen. Shoetation führt ausschließlich angesagte Marken, die es bei uns bislang kaum gibt: Steve Madden, Isabella Lorusso aus Italien und das brasilianische Label Studio Tmls. Und erstaunlicherweise sind die sexy Mörder-Dinger gar nicht so teuer.
Shoetation, Rotenturmstraße 27, 1010 Wien.
Mo-Fr 11:00 bis 14:00 & 15:00 bis 19:00, Sa 11:00 bis 17:00 Uhr.
[ Web ]

Shu! Foto: Hertha HurnausShu!
Brigitte Fialas Shu! ist eine Institution. Bereits seit 1998 pilgern Freundinnen des Puristischen und Eleganten in ihren Shop. Eine Vorliebe für das elegant Einfache spiegelt sich übrigens auch in der Gestaltung des Ladens wider. Understatement wird hier riesengroß geschrieben, außer bei der Qualität der Produkte. Große Namen beschreiben das Sortiment: Moma, Chie Mihara, Enrico Antinori, Alberto Fermani, Ixos und Vic Matie. Auch die international bekannte österreichische Schuhdesignerin Rosa Mosa ist hier vertreten.
Shu!, Neubaugasse 34, 1070 Wien.
Di-Fr 12:00 bis 19:00, Sa 12:00 bis 17:00 Uhr.
[ Web ]

Anne Morel Anne Morel
Die Pariserinnen sind doch wirklich zu beneiden. Wie immer die sich anziehen, sie sehen chic aus. Ein bisschen von diesem Pariser Flair hat Anne Morel nach Wien gebracht. Die gebürtige Französin, die von sich selbst behauptet, schon mit Schuhen auf die Welt gekommen zu sein, hat im Neunten ein Geschäft für französische Schuhe eröffnet. High Heels findet frau hier eher keine, dafür hinreißendes Schuhwerk, in dem man gut gehen kann und trotzdem verdammt gut aussieht. Die mal eleganten, mal eher sportlichen Teile stammen alle von französischen Kult- Marken wie Maloles und Pataugas. Très charmant!
Anne Morel, Liechtensteinstraße 38, 1090 Wien.
Mo 13:00 bis 18:00, Di–Fr 10:00 bis 18:00, Sa 10:00 bis 13:00 Uhr.
[ Web ]

United Nude United Nude
Was kommt heraus, wenn sich ein weltberühmter Star- Architekt mit Liebeskummer und ein Schuster in siebter Generation treffen? Außergewöhnliche Schuhe, deren Absätze berühmten Möbelstücken wie dem „Barcelona Chair“ von Mies van der Rohe nachempfunden sind. Der holländische Architekt Rem D. Koolhaas und sein Partner Galahad Clark designen seit 2002 Schuhe, die akribisch durchdacht und geplant sind. Auch in Wien gibt es die mal extravaganten, mal klassischen Stücke zu erstehen – im United Nude Concept Store. Und was wirklich erstaunt: Sogar mit High Heels sind die Designer-Schuhe echt bequem!
United Nude Vienna, Herrengasse 6-8, 1010 Wien.
Mo-Fr 10:00 bis 19:00, Sa 10:00 bis 18:00 Uhr.
[ Web ]

Schuhhaus Wunderl Schuhhaus Wunderl
Leider hat das Traditionsgeschäft schon seit 1996 keine Filiale mehr in Wien. Aber die knapp 45 km zum Schuhhaus Wunderl in Sollenau lohnen sich wirklich. Klingt unglaublich, aber in der niederösterreichischen Provinz gibt es die neuen Modelle von Luxusmarken wie Tod’s, Prada oder Gucci wirklich immer zuerst. Und auch mit kleinerem Budget wird frau bei Wunderl fündig, denn gegenüber vom Haupthaus gibt es noch zwei weitere Filialen mit günstigeren Angeboten, die nicht minder schick sind. Grund genug für einen kleinen Ausflug aufs Land, oder?
Schuhhaus Wunderl, Wr. Neustädter Straße 62, 2601 Sollenau.
Wunderl 2 (Outlet), Wr. Neustädter Straße 49, 2601 Sollenau.
Wunderl 3 (Restpaare), Wr. Neustädter Straße 55, 2601 Sollenau.
Mo-Sa 9:00 bis 18:00 Uhr.
[ Web ]

Von Sabine Maier und Sarah van den Berg (März 2011)

Nach oben

Anzeige
die stadtspionin