Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Der Wochentipp


tafelhausWiener Tafel „Tafel 2.0“

TafelHaus am Großgrünmarkt

Die Wiener Tafel rettet jeden Tag drei Tonnen Lebensmittel vor dem Wegwerfen. Mit dem Bau eines eigenen TafelHauses, inklusive Verteil-Zentrum und Lagerhalle, soll die Leistung der Wiener Tafel verdoppelt werden. Um das Haus zu finanzieren, startet jetzt eine Baustein- Aktion, an der jeder teilnehmen kann.


Seit 1999 gibt es die Wiener Tafel. In ihrem Fokus steht die Umverteilung – Lebensmittel, die andernfalls entsorgt würden, werden an Armutsbetroffene weitergegeben. Bis zu drei Tonnen Lebensmittel werden so pro Tag vor dem Wegwerfen bewahrt. Diese Zahl soll sich in Zukunft durch das Projekt „Tafel 2.0“ verdoppeln. Mittelpunkt des Projektes ist der Bau eines TafelHauses am Großgrünmarkt.

Das TafelHaus soll im Jänner 2017 eröffnet werden und alle Wiener Tafel-Projekte unter ein Dach bringen: Ein Lebensmittel-Verteil-Zentrum, eine Lagerhalle und darüber hinaus Raum für „Inklusion und Integration“, nämlich für Wiener Tafel-Projekte wie cooking.culture.conversation und „Marmelade mit Sinn“. Auch der Standort ist dabei gut durchdacht: Gleich neben dem Inzersdorfer Großmarkt gibt es besonders viele Lebensmittel zu retten.

Ziel des Projektes ist es, innerhalb von 3 Jahren die doppelte Menge an Lebensmitteln umzuverteilen. Dadurch soll doppelt so vielen von Armut betroffenen Menschen geholfen werden. Zu den durch die Tafel versorgten Menschen gehören vor allem Obdachlose sowie Menschen, die in Frauenhäusern, Mutter-Kind-Heimen und Flüchtlingsherbergen untergebracht sind. Insgesamt werden über 100 Sozialeinrichtungen versorgt.

Mit der Aktion „Spendieren Sie uns ein Taferl!“ kann übrigens jeder am „Tafel 2.0“-Projekt teilnehmen. Taferl können ab 100 Euro erworben werden. Als Dankeschön die Spende, die den Bau des TafelHauses mitfinanziert, gibt es ein individuelles upcycling-Taferl – zum Auf- oder Umhängen. Die Taferl werden aus alten Gemüsekisten gefertigt – symbolisch steht jedes Taferl für einen Baustein des neuen TafelHauses.

Eine schöne Woche
wünscht Euch die StadtSpionin

Wiener Tafel [ Web ]

 

 

 

 





Share

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN


23.06.17: The Essence 2017
14.06.17: Theobaldgassenfest
26.05.17: Jakobsweg Wien
15.05.17: Animalia
08.05.17: Kaffeefahrt nach Prag
04.05.17: Fehlfarben
20.04.17: Fensterbrett-Gartln
06.04.17: Ragga Gröndal
28.03.17: Offene Ateliers
06.03.17: Co Working Küche
27.02.17: Krapfen
15.02.17: Golif-Riesenbild
08.02.17: Katie La Folle
02.02.17: Flying Dinner
24.01.17: RebellComedy
17.01.17: I Dance with Friends
09.01.17: Veganer Monat
23.12.16: In the mood for Xmas
05.12.16: Papier-Paradiese
24.11.16: Art Advent
10.11.16: Instamord
03.11.16: Die Stadt ohne Juden
25.10.16: Blickfang Messe
20.10.16: TafelHaus
13.10.16: Václav Havel
06.10.16: Flohmärkte
29.09.16: Die Armen von Wien
22.09.16: Soul Sisters Open House
07.09.16: Kunst am Zaun
31.08.16: Paradeiser-Fest
27.07.16: Popfest
19.07.16: magdas Sommerkino
11.07.16: #gonewithfreitag
07.07.16: Beach Party
22.06.16: Live-Hörspiel Engel 3.0
15.06.16: Ideal Paradise
25.05.16: Eisemann
02.05.16: Jane's Walk
15.04.16: Cellar Door
05.04.16: Performances for Pets
29.03.16: Bike Festival 2016
16.03.16: Video Games Live
09.03.16: Reigen "queer"
02.03.16: Frauentag
23.02.16: Figurentheaterfestival
17.02.16: Restaurantwoche
09.02.16: Valentinstag
27.01.16: StoreMe
20.01.16: Die besten Krapfen
15.01.16: Franzi Kreis
07.01.16: Zaz



Anzeige
die stadtspionin