Der Wochentipp


Eis Greissler

Eis, Eis, Baby!

Eis-schleck-Träume werden endlich wieder wahr

Kühles auf der Zunge und warme Sonnenstrahlen auf der Haut: Das braucht Wien jetzt. Einige Eissalons können trotz Corona (finalmente!) wieder aufsperren, für den spontanen Genuss unterwegs und Abholungen. Viele andere Shops liefern bis an die Haustür. Eine Auswahl, wo es in der Stadt am besten schmeckt.



Zanoni Garda
Vorher durften nur Becher verkauft werden, jetzt kann beim Flanieren über die Hilfer das Eis auch im Stanitzel genossen werden. Im reichlich goldgeschmückten Salon Zanoni Garda gibt es die traditionellen Eissorten, wie frau sie kennt: von Himbeere, Schokolade bis Zitrone. Ein wenig ausgefallener sind Cheesecake mit Waldbeeren, Manner und das Sahneeis Fior di Bosco. Zanoni & Zanoni ist die Wiener Eis-Institution, jeder kennt den guten Geschmack. Sich eine Kugel zu gönnen, bringt auch ein wenig Nostalgie-Feeling.

Mariahilferstraße 140, 1150 Wien. Mo bis So 11:00 - 18:00 Uhr. Web

Schelato
Die beiden Eiskünstler Philipp Blihall und Luciano Raimondi wollen das beste Eis Wiens machen, mixen und experimentieren viel rum. Herauskommen tun tolle Geschmackskombis aus Bio-Zutaten, wie das Litschieis mit Rhabarber. Den bekannten Klassikern verpassen sie einen Schuss mehr Exotik, wie die sizilianische Zitrone und peruanische Schokolade. Eisbecher zum Schnabulieren können ohne Vorbestellung in der Josefstadt und Wieden geholt werden. Geliefert wird Montag bis Sonntag vom 1. bis in den 9. Bezirk.

Schelato, Lerchenfelderstraße 34, 1080 Wien und Schleifmühlgasse 11, 1040 Wien. Mo bis So 12:00-19:00 Uhr. Web

Veganista
Von Veganista haben gleich acht Filialen in der City geöffnet. Zum Schlecken gibt’s Klassiker wie Schoko, Vanille und Erdbeer-Agave. Ausgefallen sind die Sorten Kokos-Chia, Peanut Butter und Basilikum. Alle Sorten werden ohne tierische Produkte oder künstliche Farb- und Aromastoffe hergestellt und basieren auf Soja-, Hafer- und Kokosmilch, also auch für Allergiker super. Selbst die Stanitzel und Cups sind umweltfreundlich aus Stärke hergestellt. Hauseigene Kreation ist der „Inbetwiener“, ein Eis-Sandwich aus zwei Keksen.

Veganista, derzeit 2.-7. sowie 9. und 19. Bezirk. Öffnungszeiten variieren je nach Filiale. Web

Eis Greissler
Hier bilden sich im Sommer auch ohne Zugangsbeschränkungen lange Schlangen. Die StadtSpionin war von Anfang an in den Eis Greissler in der Rotenturmstraße schockverliebt, der allerschönste Laden weit und breit. Jetzt sind alle drei Dielen offen und verkaufen ihr Eis. Es ist zum Niederknien! Neben Klassikern gibt’s innovative Eis-Neukreationen, aktuell Honig mit Blütenblättern und Reindling. Daneben stehen auch mindestens zwei vegane Cremesorten auf Soja- oder Haferbasis zur Auswahl. Becher und Eisboxen, aber keine Waffeln, gibt’s direkt vor Ort ohne Vorbestellung.

Eis Greissler, Rotenturmstraße 14, 1010 Wien. Mo bis So 11:00-19:00 Uhr. Neubaugasse 9, 1060 Wien und Mariahilferstraße 33, 1070 Wien, Mo bis So 13:00 -18.00 Uhr. Web

Leones
Italientisches Gelato mit viel Amore und aus besten Produkten. Um das zu gewährleisten, macht der Eissalon Leones in der Josephstadt täglich nur zwölf Sorten, je nach Saison der Früchte und Verfügbarkeit. Die schmecken dadurch super natürlich, pur und brauchen keine Zusätze. Wen der Eishunger spontan überfällt, darf eintreten und bekommt derzeit Fruchtiges wie Ananas und Himbeere sowie Vollmundiges wie Gianduja (dunkler Nougat), Mascarpone und Karamell. Lieferungen werden in die Bezirke 1. bis 7 am Montag, Mittwoch und Freitag mit dem Rad kutschiert. Selbstabholungen sind bis 18:00 Uhr möglich.

Leones, Lange Gasse 78, 1080 Wien. Mo bis So 13:00 - 18:00 Uhr. Web

Gelato Eissalon am Schwedenplatz
Wer zum Donaukanal will, holt sich am Schwedenplatz vorher ein original italienisches Eis vom Traditionsbetrieb Gelato. Vegan sind die Sorten Erdbeere, Banane und Zitrone. Ohne Wartezeit geht’s mit einer telefonischen Vorbestellung von 8 bis 14:00 Uhr. Geliefert wird bis nach Hause in ganz Wien. Auch Eisfans auf der anderen Donauseite werden versorgt. Die Manufaktur in der Seestadt hat ab Freitag wieder für Selbstabholungen offen.

Gelato Eissalon am Schwedenplatz, Franz Josefs Kai 17, 1010 Wien. Mo bis So 11:00 - 19:00 Uhr. Manufaktur, Christine-Touaillon-Straße 2, 1220 Wien. Fr bis So 11:00 - 19:00 Uhr. Web

Zuckero
Hier gibt’s keinen Gassenverkauf, Abholungen und der Lieferdienst bei Zuckero versüßt uns trotzdem den Tag. Rasch hat man den Onlineshop upgedatet und die Eisvitrine ins Internet verlegt. Grazie! Die Geschmäcker reichen von Mohn-Powidl, Bananenmilch zu Salz-Karamell. Wahlweise sind die Sorten zuckerfrei (z.B. Nuss-Nougat, Nektarine und Ampfel-Zimt) und vegan (z.B. Mojito und Mango Lassi). Auch Eistorten, Kuchen und Petit Fours gibt’s im Webshop. Den Lieferservice für ganz Wien stemmt der Salon selber: Eisboxen kommen jeden Freitag bis vor die Tür.

Zuckero, Breitenfurterstraße 1, 1120 Wien. Nur Freitag, Abholung 14:00 -18:00 Uhr, Lieferung 11:00 - 18:00 Uhr. 8 ‎€ Lieferkosten. Web

Eissalon Mauß
Heiß geliebt von Ottakring, aber weit darüber hinaus bekannt: Der Eissalon der Familie Mauß ist eines der traditionsreichsten Eisgeschäft Wiens. Klassisches Milcheis gibt’s in den Sorten Vanille, Pistazie, Marzipan-Mandel und vieles mehr. Vegan und zuckerfrei ist das Fruchteis, zu haben in Heidelbeer-Mascarpone, Schwarze-Ribisel oder Sanddorn-Holunder. Zugestellt wird für den 16. Bezirk und Überlappungszonen. Vorbestellen geht bis 12:00 Uhr, dann wird am Nachmittag ausgeliefert. Bezahlt werden soll ausdrücklich in BAR. Die Zustellung ist ab 20,- Euro gratis.

Eissalon Mauß, Thaliastraße 155, 1160 Wien. Lieferung Mo bis Fr 12:00 bis 18:00 Uhr, Abholung 10:00 - 19:00 Uhr. 3€ Zustellgebühr. Web

Das Eis
Mit Eis versorgt wird frau auch am Rande von Wien und im Umland. Gefrorenes darf im Salon „Das Eis“ in Mauer und Perchtoldsdorf wieder ohne Vorbestellung geholt werden. Den Lieferservice hat man mittlerweile eingestellt. Je nach Jahreszeit stehen Sorten wie Holler, Mango und Ringlotten auf der Karte. Specials sind Kreationen wie Nocciolone, Mozart und Lotus Biscotti. „Eis-Mama“ Uli verwendet dafür Biomilch vom Annahof in Laab im Walde. Geschmacksverstärker, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe kommen bei ihr nicht rein. Bestellung und Abholung sind in beiden Geschäften täglich möglich.

Das Eis, Salon am Maurer Hauptplatz 10, 1230 Wien und in Perchtoldsdorf Marktplatz 21, 2380 Perchtoldsdorf. Mo bis So 14:00 bis 18:00 Uhr. Web

Isola Bella
Das beliebteste Eisgeschäft Niederösterreichs laut falstaff-Leserinnen hat offen und zwar täglich. Bei Isola Bella kann das Wunscheis gleich geordert und mitgenommen werden. Auf der Karte steht auch beschwipstes Eis für uns Erwachsene, wie Copacabana mit Weinbrand oder Schwarzer Kater mit Whisky. Alle Sorten werden nach eigener Rezeptur hergestellt, ob fruchtig oder cremig, mit oder ohne Alkohol. Zugestellt wird außer am Sonntag nur noch nach Essling und den Großraum Groß-Enzersdorf. Die Bestellungen und Lieferungen wickelt „Ögreissler“ ab. Für alle, die durch die Tüte schauen, gibt es vier regionale Vertriebspartner.

Isola Bella, Kaiser Franz Josef Str. 4, 2301 Groß-Enzersdorf. Mo bis So 12:00 - 18:00 Uhr. Lieferung Mo bis Sa. Web

Gefrorenes
Glücklich schätzen können sich Eisliebhaberinnen im 18. und 19. Bezirk. Der schneeweiße Eissalon „Gefrorenes“ hat ab sofort wieder für Selbstabholungen offen. Schmecken soll das Eis wie damals. Die Sorten für die Eisbox können täglich direkt im Geschäft ausgesucht werden. Erfrischend wird’s mit Zitrone-Basilikum und Kokosnuss. Abwechslung im Eisbecher versprechen Mischungen wie weiße Schokolade mit Pistazien Creme und Schoko-Birne. Bestellen geht per SMS an 0699 19256205 oder per Mail. Geliefert wird am Samstag.

Gefrorenes, Währinger Straße 152, 1180 Wien. Mo bis So 14:00 – 18:00 Uhr. Lieferungen samstags. Web



Eine schöne Woche wünscht
Eure StadtSpionin

 

 


 


 

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN




09.10.20: blickfang Designmesse
10.09.20: Erdäpfel retten
03.09.20: Banksy
23.07.20: Vienna Walking
16.07.20: Wien-Urlaub für Wiener
09.07.20: Sommer Rhapsodie
25.06.20: Ibiza-Affäre
18.06.20: WIFI Infotage
11.06.20: Seestadtfilm
28.05.20: Hedy Lamarr
21.05.20: Yigal Ozeri
14.05.20: Museen per Mausklick
30.04.20: Wiener Stimmung
23.04.20: Eis, Eis, Baby!
16.04.20: StadtSpionin-Rescue
02.04.20: DANS.KIAS
26.03.20: Der Liebestrank
16.03.20: Schneeglöckchen
12.03.20: Frühlings-PopUp
20.02.20: Ping Pong
13.02.20: Jüdisches Kultur-Festival
06.02.20: Martin Luther King
30.01.20: Biosphäre X
23.01.20: Die besten Krapfen
16.01.20: Widerstand!
09.01.20: Lego Werkstatt
24.12.19: Merry Christmas
19.12.19: Shades Tours
06.12.19: Besondere Adventmärkte
28.11.19: Selbstverteidigungs-Kurs
21.11.19: Bock auf Kultur
31.10.19: Voice Mania






Anzeige
die stadtspionin