Der Wochentipp


Sommer Rhapsodie

Sommer Rhapsodie

Neues Freiluft-Kulturfestival bespielt den Park des Palais Lichtenstein

G’standene Weibsbilder, Kabarett und Wienerlied: Erstmalig bringt „Sommer Rhapsodie im Garten“ von 7. Juli bis 19. August rund 80 KünstlerInnen ins traumhafte Gartenpalais Liechtenstein. Für Jazz-Enthusiasten wird das Konzert am 14.7 mit Breinschmid, Schmid und Gansch ein ziemlich groovy Abend.


Kulturhungrigen wird der Sommer in der Stadt versüßt! „Sommer Rhapsodie im Garten“ macht das schöne Gartenpalais Lichtenstein zum Schauplatz für ein Open-Air-Programm aus Klassik, Jazz, Gypsy Swing, Kabarett, Theater und Wienerlied. Immer dienstags und mittwochs treten bekannte Bühnen-Größen auf, zum Beispiel Alex Kristan und Florian Scheuba. Ein literarisches Kabarett wird der Auftritt von TV- und Publikumsliebling Ulrike Beimpold mit drei g’standenen Kolleginnen. Die Vier nehmen Lieder, Texte und Musik genau unter die Lupe und führen mit Witz durch die Literatur und Geschichte der Musik. Besonders schön an dem ganzen Projekt ist auch, dass alle Ticket-Einnahmen (jede Karte 25 €) an zwei Hilfsfonds für KünstlerInnen gehen. Karten am besten online buchen, ein limitiertes Kontingent ist aber auch an der Abendkassa erhältlich. Einblick ins aktuelle Kunstschaffen gibt vor Ort die Pop-up-Ausstellung „Die Akademie schläft nicht“ mit Kunststücken aus der Zeit des Lockdowns – immer werktags und kostenlos.

Hochkarätig besetzt ist der Jazzabend am 14. Juli: Kontrabass-Genie Georg Breinschmid, wendiger Violinist Beni Schmid und Spitzen-Trompeter Thomas Gansch stehen als Trio auf der Sommerbühne. Letzterer spielte sogar schon mit Superstar Wynton Marsalis. Jeder der drei für sich schon virtuos, fabrizieren sie gemeinsam Kammermusik der Extraklasse, die zwischen klassischem Klangideal, viel Eigenkompositorischem und jazzigem Groove pendelt. Oder einfach ausgedrückt: starker Jazz, der fetzt!

Eine schöne Woche wünscht
Eure StadtSpionin

Sommer Rhapsodie im Garten, Gartenpalais Liechtenstein, Fürstengasse 1, 1090 Wien. 7. Juli - 19. August. Immer Dienstag und Mittwoch 19:00 bis 21:00 Uhr. 25 €. Web

 


 


 

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN

12.07.22: Baden im Land um Wien
12.05.22: Gesangskapelle Hermann
04.05.22: Fest der Freude
27.04.22: Pomme
21.04.22: Die Troerinnen
07.04.22: Die kleine Gloriette
24.03.22: Creations*3
17.03.22: Food & Mind Festival
11.03.22: Ukraine-Hilfe
25.02.22: Dracula
08.02.22: Vegane Knödelparty
03.02.22: Die besten Krapfen
25.01.22: Women
12.01.22: Pandora
14.12.21: Hut & Stiel
18.11.21: DIY-Adventkranz
09.11.21: ÖNB-Crowdfunding
14.10.21: blickfang
07.10.21: MOMENT!-Festival
23.09.21: Atelierrundgang Q2020
29.04.21: Feed the Troll
22.04.21: Late Night Show
15.04.21: Sich spüren üben
08.04.21: Text prägt Stadt

Anzeige
die stadtspionin