Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Der Wochentipp


StadtSpionin Hannah James AkkordeonfestivalHannah James heizt ein

Akkordeon Festival

Wienerlied meets Weltmusik! Von 24.2. bis 25.3 gastiert das Internationale Akkordeon Festival auf diversen Stadtbühnen und beglückt Fans mit zwei musikalischen Schwerpunkten: „Saitenweise“ bringt das Maurerklavier mit Streichinstrumenten zusammen, die Reihe „crazy moments“ interpretiert die Akkordeonklänge schrill und modern. Etwa beim Hannah James-Konzert am 27.2.!

Einer der ersten Gast-Stars des diesjährigen Internationalen Akkordeon Festivals ist die junge englische Künstlerin Hannah James. Wobei es sich bei ihrer Live-Umsetzung des aktuellen Albums „Jig Doll“ nicht um ein Konzert im klassischen Sinne, sondern vielmehr um eine kombinierte Abendunterhaltung aus Gesang, Tanz und Akkordeonspiel handelt :-) Speziell beim vorgeführten „clog dance“, wörtlich übersetzt „Holzschuhtanz“, darf frau sich auf ein turbulentes und abenteuerliches Folklorespektakel freuen! Die sympathische Sängerin wirbelt nämlich im Power-Step und Rapunzel-Sprung über die Bühne des Schwarzberg. Nur, um ein paar Nummern später, etwa im Song „The Carpenter“, wieder in melancholischen, fast elfenhaften Gesang zu verfallen. Wunderschööön! Am 27. 2. um 20 Uhr geht’s los. Mit am Start auch die heimische Band „Gebrüder“ mit eingängigen „Liedern vom Lalaberg“.

Aber auch sonst kann sich das umfangreiche Musik- und Side-Programm des Akkordeon Festivals wirklich sehen – und vor allem: hören – lassen! Über 40 Konzerte und Veranstaltungen rund um die Quetschn warten auf Wiener MusikliebhaberInnen. Am 3. März spielt beispielsweise die heimische Formation Molden/Prozorov/Soyka/Stirner/Wirth im Theater Akzent auf. Am 5. März lädt die polnisch-russische Jazz-Funk-Combo Dobrek Bistro zum traditionellen Konzert ins Orpheum. Und am 23. März ist das innovative Neue-Volksmusik-Duo Attwenger mit viel Humor, Gesang, Quetsche und Schlagzeug im Schutzhaus zur Zukunft am Start. Aber auch auf Russisch, Marokkanisch und Amerikanisch wird profimäßig „akkordeonisiert“. Das Detailprogramm gibt’s hier.

Zwei Tipps noch vorneweg: Die große Abschlussgala am 25. März sollte frau nicht versäumen. Hier treffen österreichische Donauwellenreiter auf einen der einfallsreichsten Interpreten auf dem Knopfakkordeon: Riccardo Tesi. Und: Auch heuer stehen wieder die beliebte sonntägliche Stummfilm-Matinée im Filmcasino und die Akkordeonfestival Lounge mit Live-Musik im Cafe Mocca (jeweils samstags ab 21 Uhr) auf dem Programm.

 

Eine schöne Woche
wünscht Euch die StadtSpionin

Schwarzberg, Schwarzenbergplatz 10, 1040 Wien. 27. Februar 20:00 Uhr. 23 €. [ Web ]

 




Share

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN

18.07.18: Holi Festival
11.07.18: Liquid Market
27.06.18: Sommer-Kinos
13.06.18: Brotfabrik-Sommerfest
05.06.18: Architekturtage
01.06.18: SOHO in Ottakring
22.05.18: Vienna Shorts Festival
09.05.18: An American in Paris
30.04.18: Wunderkammer
23.04.18: Unterm Strich
10.04.18: Habenichtse!
03.04.18: Frühlings-DIY-Woche
23.03.18: Ostermärkte 2018
19.03.18: Benjamin Nachtigall
13.03.18: Funkenfest
06.03.18: 1938-2018
27.02.18: Luna Yoga
20.02.18: Akkordeon Festival
13.02.18: solidarity matters
06.02.18: Valentinstag
23.01.18: Homohalal
15.01.18: Swing. Dance To The Right
08.01.18: Robert Palfrader
23.12.17: Frohe Weihnachten
12.12.17: XMas-Shopping
05.12.17: Charles Aznavour
01.12.17: Krapfen
21.11.17: Thanksgiving
14.11.17: Fesch'Markt
08.11.17: Trüffelmarkt
31.10.17: Beth Hart
24.10.17: Blickfang 2017
18.10.17: Gschwandner neu
10.10.17: Instamord
03.10.17: Dom Museum
26.09.17: Leymah Gbowee
20.09.17: Flohmärkte
13.09.17: Straßenfeste
27.07.17: Herd Open Kitchen
19.07.17: Popfest
05.07.17: Club Methusalem
28.06.17: 15 Jahre Das Dorf
23.06.17: The Essence 2017
14.06.17: Theobaldgassenfest

Anzeige
die stadtspionin