Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Der Wochentipp


Die StadtSpionin Golif "Der Beobachter"

"Der Beobachter" in Wien 3

Riesen-Bild des Künstlers Golif

Wow, dieses Streetart-Projekt sprengt alle Dimensionen! Entstanden ist das gigantische Kunstwerk des Wieners Golif letzten Sommer im Dritten, erfassen lässt es sich nur aus der Vogelperspektive. Über Google Earth kann man das auf einem Gelände im Dritten befindliche 30.000m2 große Bodenbild „Der Beobachter“ nun bestaunen.

Ohne den Blick von oben ist dieses Kunstwerk nicht zu erfassen: Vom Boden aus betrachtet sieht man nur riesige weiße und schwarze Flächen. Denn um das Werk des Wiener Künstlers in seiner ganzen Pracht sehen zu können, braucht es ob seiner Größe eine angemessene Entfernung. Erst dann fügt es sich zu einem gigantischen Gesicht in Schwarz-Weiß zusammen.

Rund eineinhalb Monate war Golif mit Farbrollen und speziellen Farbsprühgeräten in Wien unterwegs. Der Künstler – er hat vor kurzem die Universität für Angewandte Kunst abgeschlossen - hat dabei über 400 km zurückgelegt und 5 Tonnen Farbe verarbeitet. Der Farbhersteller Murexin hat eigens für das Projekt Farben ohne Konservierungsmittel und Pestizide hergestellt. Auf einer Fläche von sechs Fußballfeldern (ca. 30.000 Quadratmeter) entstand so der gigantische „Beobachter“.

Und so kann man das Riesenbild sehen: Einfach auf Google Maps „Golif“ eingeben, dann führt einen der Online Kartendienst direkt auf das freie Gelände im dritten Bezirk in Wien, das der Künstler bearbeitet hat. Über Google Earth sieht man den „Beobachter“ dann in voller Größe. Achtung: Das Zusatzfeature 3D verwendet noch alte Satellitenaufnahmen und sollte daher abgeschaltet sein!


Eine schöne Woche
wünscht Euch die StadtSpionin

Golif "Der Beobachter", 1030 Wien. [ Web ]

 

 





Share

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN

27.07.17: Herd Open Kitchen
19.07.17: Popfest
05.07.17: Club Methusalem
28.06.17: 15 Jahre Das Dorf
23.06.17: The Essence 2017
14.06.17: Theobaldgassenfest
26.05.17: Jakobsweg Wien
15.05.17: Animalia
08.05.17: Kaffeefahrt nach Prag
04.05.17: Fehlfarben
20.04.17: Fensterbrett-Gartln
06.04.17: Ragga Gröndal
28.03.17: Offene Ateliers
06.03.17: Co Working Küche
27.02.17: Krapfen
15.02.17: Golif-Riesenbild
08.02.17: Katie La Folle
02.02.17: Flying Dinner
24.01.17: RebellComedy
17.01.17: I Dance with Friends
09.01.17: Veganer Monat
23.12.16: In the mood for Xmas
05.12.16: Papier-Paradiese
24.11.16: Art Advent
10.11.16: Instamord
03.11.16: Die Stadt ohne Juden
25.10.16: Blickfang Messe
20.10.16: TafelHaus
13.10.16: Václav Havel
06.10.16: Flohmärkte
29.09.16: Die Armen von Wien
22.09.16: Soul Sisters Open House
07.09.16: Kunst am Zaun
31.08.16: Paradeiser-Fest
27.07.16: Popfest



Anzeige
die stadtspionin