Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Der Wochentipp


Argus Bike FestivalBike Festival

Action & Info rund ums Rad

Drahtesel satteln und auf zum Rad-Event der Superlative! Am Rathausplatz findet von 2. bis 3. April das größte Rad-Festival Europas statt. Aufgefahren wird dabei ein kultiges Fixie-Rennen, Test- und Mitmachstationen, ein Rad-Flohmarkt und eine sonntägliche Rad-Parade rund um Ring. Eintritt frei!

Ob abenteuerliche Stunts oder fachkundige Info rund ums Radl – das Bike-Festival bietet zwei Tage lang ein rundes Programm für alle Radl-Fans. So findet etwa eine kultige „Fuxjagd“ statt – ein Fixie-Rennen, bei dem die Teilnehmer einander auf einem selektiven Rundkurs mit Steilkurven verfolgen. Bei einem anderen Bewerb laden die „Masters of Dirt“ zum Pumptrack-Contest. Dabei werden die Räder ohne zu treten nur mit Verlagerung des Körpergewichtes in der Wellenbahn zu irren Geschwindigkeiten beschleunigt. Sachen gibt's ;-)

Zu erkunden gibt’s außerdem eine Fahrrad- Messe mit über 100 Ausstellern, aber auch eine Schau historischer Fahrräder in der „Histo-Corner“, einen Bike-Test-Parcours mit allen relevanten E-Bike-Marken und den Falter-Fahrrad-Flohmarkt. Anders als bei herkömmlichen Flohmärkten muß man dazu nicht selbst am Flohmarkt stehen, sondern kann einfach das Rad abgeben und abends wiederkommen und den Verkaufserlös abholen, sollte das Rad einen Interessenten gefunden haben. An beiden Tagen wird auch ein Gratis-Fahrrad-Check angeboten – und FixIt-Workshops für jene, die gern selbst herumzangeln.

Das heurige Schwerpunkt-Thema der Biker-Messe ist übrigens Lasten-Transport mit dem Radl: In einem eigenen Areal werden über 30 verschiedene Transportfahrräder, Rad-Anhänger und viele nützliche Acessoires wie Fahrradtaschen präsentiert.

Und wer gern mit Gleichgesinnten eine Runde durch die Stadt ziehen will: Am Sonntag ab 12 Uhr findet auch eine große Radparade am (für Autos gesperrten) Ring statt.



Eine schöne Woche wünscht
Die StadtSpionin

Argus Bike Festival, Rathausplatz, 1010 Wien. 2.+3.4., 9:00 bis 18.00 Uhr. Eintritt frei. [ Web ]


Share

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN

12.12.17: XMas-Shopping
05.12.17: Charles Aznavour
01.12.17: Krapfen
21.11.17: Thanksgiving
14.11.17: Fesch'Markt
08.11.17: Trüffelmarkt
31.10.17: Beth Hart
24.10.17: Blickfang 2017
18.10.17: Gschwandner neu
10.10.17: Instamord
03.10.17: Dom Museum
26.09.17: Leymah Gbowee
20.09.17: Flohmärkte
13.09.17: Straßenfeste
27.07.17: Herd Open Kitchen
19.07.17: Popfest
05.07.17: Club Methusalem
28.06.17: 15 Jahre Das Dorf
23.06.17: The Essence 2017
14.06.17: Theobaldgassenfest
26.05.17: Jakobsweg Wien
15.05.17: Animalia
08.05.17: Kaffeefahrt nach Prag
04.05.17: Fehlfarben
20.04.17: Fensterbrett-Gartln
06.04.17: Ragga Gröndal
28.03.17: Offene Ateliers
06.03.17: Co Working Küche
27.02.17: Krapfen
15.02.17: Golif-Riesenbild
08.02.17: Katie La Folle
02.02.17: Flying Dinner
24.01.17: RebellComedy
17.01.17: I Dance with Friends
09.01.17: Veganer Monat
23.12.16: In the mood for Xmas
05.12.16: Papier-Paradiese
24.11.16: Art Advent
10.11.16: Instamord
03.11.16: Die Stadt ohne Juden
25.10.16: Blickfang Messe
20.10.16: TafelHaus
13.10.16: Václav Havel
06.10.16: Flohmärkte
29.09.16: Die Armen von Wien
22.09.16: Soul Sisters Open House
07.09.16: Kunst am Zaun
31.08.16: Paradeiser-Fest
27.07.16: Popfest



Anzeige
die stadtspionin